Was sind CBD Terpene?

Laut Experten können Terpene die therapeutischen Wirkungen von CBD-Öl verstärken. Hier ist, was Sie über die Arten von Terpenen, Vorteile und Risiken wissen müssen.

Eine der reichsten Terpenquellen im Pflanzenreich ist der Hanf. Jede Cannabis-Sorte hat ein anderes Terpenprofil, das die Wirkung beeinflusst.

Was sind Terpene?

Terpene kommen in unserem täglichen Leben ständig vor. Denken Sie an das verlockende Aroma einer Orange, den beruhigenden Duft von Lavendel oder den Geruch einer Kiefer.


Pflanzen produzieren Terpene, um Schädlinge abzuwehren oder Bestäuber anzulocken.
Darüber hinaus sind sie auch Antioxidantien und haben entzündungshemmende Eigenschaften. Somit können Terpene die Wirkung der Cannabinoide verstärken. Das nennt man Entourage-Effekt. Dieser bedeutet, dass CBD mit den Terpenen zusammenarbeitet. Die Inhaltstoffe der gesamten Heilpflanze sind für die Wirkung verantwortlich, nicht nur eine einzelne Verbindung.

Was sind die CBD Terpene?

Derzeit gibt es mindestens 20.000 verschiedene Terpene, und die Hanfpflanze enthält mehr als 100 davon. Viele Terpene, die von der Cannabispflanze produziert werden, kommen auch anderswo in der Natur vor. Es gibt jedoch einige Terpene, die im Hanf in hohen Konzentrationen vorliegen:

Myrcen

Myrcen, das auch in Mangos vorkommt, ist das primäre Terpen im Hanf. In der Tat kann das Terpenprofil einiger Hanfsorten bis zu 65 Prozent allein aus Myrcen bestehen.
Myrcen ist dafür verantwortlich, Cannabis sein unverwechselbares Aroma zu verleihen. Myrcen hat sowohl entspannende als auch entzündungshemmende Eigenschaften.

Limonen

Limonen, das zweithäufigste in Cannabis vorkommende Terpen, enthalten ebenfalls verschiedenen Zitrusfrüchte. Da es für den Zitrusgeruch verantwortlich ist, wird es auch vielen Produkten, einschließlich Lebensmitteln, Parfums und Haushaltsreinigungsmitteln, beigefügt um diesen ein zitroniges Aroma zu verleihen.  


Limonen hat starke antimykotische und antibakterielle Eigenschaften.  Zusätzlich fanden fanden Wissenschaftler 2020 heraus, dass Limonen hilft, Stress abzubauen und die Stimmung zu verbessern.

Pinen

Der Name dieses Terpens sagt wirklich alles. Pinen kommt am häufigsten in der Kiefer vor und verleiht den Kiefernnadeln ihren unverwechselbaren Geruch. Gefunden in zwei Sorten, Alpha, das für dieses wunderbare Kiefernaroma verantwortlich ist, und Beta, das einen Duft wie Rosmarin, Dill oder Petersilie hat.

 

 

Pinen kann die Bronchien erweitern, um besser Luft zu bekommen. Zusätzlich hat es aber auch starke entzündungshemmende und antiseptische Wirkungen, die seit Jahrhunderten in pflanzlichen Arzneimitteln verwendet werden.

Linalool

Wenn Sie jemals Lavendel wegen seiner entspannenden Wirkung verwendet haben, sind Sie mit Linalool vertraut. Vor allem ist Linalool bekannt für seine beruhigenden und entspannenden Eigenschaften.

Caryophyllen

Dieses Terpen, das einen würzigen, holzigen, pfefferigen Duft hat, kommt auch in schwarzem Pfeffer und Zimt vor. Es wird wegen seiner schmerzlindernden und entzündungshemmenden Wirkung seit langem geschätzt. Darüber hinaus zeigen Studien, dass es Vorteile bei Angst und Depressionen bietet.

Humulen

Dieses erdige, fruchtig riechende Terpen ist auch in Hopfen, Salbei und Ginseng enthalten.
Es zeigt entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften. Zusätzlich kann es helfen, den Appetit zu verringern.

Zusammenfassung: Was bewirken Terpene im Hanf / CBD Öl?

Hanf enthält ungefähr 100 bekannte Terpene, die alle ihre eigenen Wirkungen haben. Zusammen mit Cannabinoiden, wie CBD, erzielen sie einen synergistischen Effekt. Die Auswahl von Hanfsorten, die reich an bestimmten Terpenen sind, kann helfen bestimmte gewünschte Ergebnisse zu erzielen.  

Beispielsweise könnte die Zukunft von Hanf darin bestehen, Sorten zu schaffen, die auf bestimmte Wirkungen zugeschnitten sind.

Themen, die Sie interessieren könnten

Wie wirkt CBD auf den Körper?

Wie ist die Wirkung von CBD und wogegen wird es medizinisch verwendet?

Mehr Informationen

Was bedeutet Entourage Effekt bei CBD?

Möchten Sie den Entourage Effekt besser verstehen und wissen, was das beste CBD ist? Hier erfahren Sie mehr.

Mehr Informationen

Worauf Sie beim Kauf von CBD Öl achten sollten

Welches CBD Öl ist das Beste? Was kosten CBD Tropfen? Was unterscheidet Hanföl von CBD Öl? Hier finden Sie eine kurze Anleitung, worauf Sie beim Kauf von CBD Öl, achten sollten.

Mehr Informationen